Märchen-Werkstatt

Die Märchen-Werkstatt (genauer Termin demnächst) ist ein Schreiberlebnis rund ums Thema Fabeln, Sagen, Märchen. Im Verlauf dieses Wochenendes erfinden, schreiben, schmücken, erleben und verfeinern wir in einer freundlichen, kleinen Gruppe phantastische Texte. Begleitende Anregung und Anleitung bietet ein schreiberfahrener Seminarleiter, der schon einige moderne Märchenvarianten veröffentlicht hat (z.B. “Drei Wünsche an eine Fee” in Blues für Fagott und zersägte Jungfrau).

“Es war einmal vor langer langer Zeit…” Diese Formel führt uns nicht nur schreibend ins Wunderland von Alice, Schneewittchen und Dornröschen oder in die gefährliche Welt des Tapferen Schneiderleins – sie zeigt uns auch Gestalten, Themen und Schauplätze unserer eigenen Kindheit und Jugend, unserer Sehnsüchte und Träume, die nicht erfüllt wurden, aber nun ans Tageslicht kommen. Und wer weiß: vielleicht lässt sich manche Vision der Vergangenheit – auf dem Umweg über die Märchenphantasie – doch noch verwirklichen? Die Kombination von kreativem Schreibprozess, Handwerk des Erzählens und einem Stück Selbsterfahrung macht es möglich und die phantastische Erzählform erlaubt jede Entwicklung.

Das Seminar ist auch eine Erinnerung an das Brüder Grimm-Jahr: Am 20. Dezember 2012 jährte sich die Erstausgabe der “Kinder- und Hausmärchen” (Band 1) der Brüder Grimm zum 200sten Mal.

Zielgruppe:
Dieses Seminar ist für alle gedacht, die

  • Interesse an phantastischer Literatur und Märchen haben;
  • Geschichten für Kinder oder Erwachsene schreiben wollen;
  • Methoden & Techniken des kreativen Schreibens kennenlernen wollen;
  • Kontakt zu Gleichgesinnten suchen;
  • Spaß am Kreativen Schreiben und neuen Gestaltungsmöglichkeiten haben.

Vorkenntnisse oder Schreiberfahrung sind nicht notwendig.

Ergebnisse:
Was Sie dabei mitnehmen:

  • Kenntnis über mindestens vier Werkzeuge des Kreativen Schreibens
  • bis zu vier kurze, Roh- oder sogar fertige Texte (oder den Start zu etwas Größerem wie einem Märchen- oder Fantasy-Roman)
  • Feedback zum Geschriebenen (soweit gewünscht)
  • Kontakte zu anderen Schreib-Begeisterten
  • eine positive Erfahrung in angenehmer Umgebung
Details:

  • Leitung: Dr. Jürgen vom Scheidt
  • Honorar: € 210 (Unterkunft und Verpflegung sind hierin nicht enthalten)
  • Maximal 10 Teilnehmer
Ablauf:

Nächster Termin:

  • (genauer Termin wird noch bekanntgegeben)
  • in München-Haidhausen, Einsteinstr. 42 (Innenhof der “Unionsbräu”): “Akademie U5″ – drei Minuten vom U-Bahnhof “Max-Weberplatz” (Linien U4 und U5)

Die Märchen-Werkstatt: Es war einmal vor langer langer Zeit…

Interesse an diesem Seminar?
Jetzt online anmelden oder anrufen!
Fragen oder Anregungen?
Bitte kontaktieren Sie uns!

#14 / Aktualisiert: 20. Feb 2014/13:49

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: