Mikro-Schreibwerkstatt (jeden Freitagabend – wieder ab 23. April)

Termine: Freitagabend von 18:00 bis 20:00. Nächster Tag: Freitag, 23. April 2021
Teilnehmer: etwa sieben – noch Plätze frei.
Honorar: je Termin 33 € (Zwölferblock: 333 €)
Technische Voraussetzungen:
Webcam oder Headset mit Mikro und Kopfhörer (oder Mikro und Kopfhörer separat).
Software: Derzeit nicht nötig. Wir schicken per E-Mail einen Link zu, mit dem man sofort ins Meeting eintreten kann. (Gelegentlich verwenden wir zoom – das muss auf den eigenen Rechner heruntergeladen werden, ist jedoch gratis für die Teilnehmer. Wir geben, falls nötig, eine Einweisung.)
.
Um das Kennenlernen unserer Webinare zu erleichtern
gibt es bei uns in der Münchner Schreib-Werkstatt ab dem 5. März jeden Freitagabend das Schnupperangebot der Mikro-Schreibwerkstatt. Wie alle unsere Angebote ist es eine Kombination
° von literarischer Arbeit mit Texten
° und schreibender Selbsterfahrung, bei der wir die Kreativität aktivieren und die therapeutischen Effekte des Schreibens nützen.
.

Dies sieht im Detail jeweils so aus:
.° Kurze Vorstellungsrunde.
° Dann schreiben wir ein Erlebnis vom Tag (oder auch älter) nieder, das uns beeindruckt hat – in der Ich-Form, als Tagebuchnotiz.
° Aus dieser Notiz entwickeln wir eine kleine Szene mit einer Kunstfigur.
° Es folgt eine fünfminütige Mini-Lektion zu einem handwerklichen oder sonst hilfreichen Aspekt des Schreibens.
° Der Abend endet mit kurzem Austausch, bei dem Sie im Chat in zwei, drei Sätzen eine knappe Zusammenfassung des Inhalts (Synopse) ihres Textes formulieren.
° Das Protokoll des Chat wird kopiert und Ihnen per E-Mail zugeschickt.
° Im Hintergrund läuft zusätzlich immer die Entwicklung Ihrer ganz persönlichen Variante des Inneren Schreibers mit (der allmählich auch zum Inneren Schreib-Therapeuten wird)
° und dazu das Konzept der Inneren Bühne, auf der Ihre Texte entstehen.
.
Das alles kostet Sie in der Einführungszeit nur 33 € (später je 44 € – Zwölferblock ab sofort 333 €).
Sie gehen kein Risiko ein: Melden Sie sich bis spätestens Donnerstag per E-Mail bei mir an (jvs@hyperwriting.de) und betreten Sie dann mit dem zugeschickten Link am Freitag ab 17:45 Uhr das Meeting. Dann sehen Sie, ob das Ganze technisch funktioniert. Wenn alles okay ist, überweisen Sie bitte nach dem Freitagabend die 33 € auf unser Konto bei der Postbank. Nach Zahlungseingang erhalten Sie von uns eine quittierte Rechnung.
IBAN = DE89 7001 0080 0293 6818 04
BIC = PBNKDEFF
Stichwort: „Freitag <+ Datum> „Vielleicht haben Sie am Freitagabend Gefallen am Schreiben gefunden (oder wieder entdeckt) und wollen das ausbauen? Dann können Sie gleich am Tag darauf (oder zu einem der späteren Termine) den ganzen Samstag im SAMinar weiterschreiben!

Aktualisierung: 10 April 2021 / 19:30